Schulstipendium

Unterstützung eines Kindes durch ein Schulstipendium
Als Schule in freier Trägerschaft bekommen wir in den ersten drei
Betriebsjahren durch das Land Sachsen-Anhalt keine Förderung und danach
nur eine anteilige Förderung, die nicht alle Kosten des Schulbetriebs
deckt. Deshalb müssen wir ein monatliches Schulgeld in Höhe von
durchschnittlich 100 Euro pro Kind nehmen.
Die Demokratische Schule Halle (Saale) ist eine inklusive Schule und
heißt alle Schüler_innen unabhängig des Einkommens oder des Vermögens
ihrer Erziehungsberechtigten willkommen.
Indem ihr ein Schulgeldstipendium übernehmt, könnt ihr den Schülern und
Schülerinnen helfen, deren Erziehungsberechtigte nur ein geringes oder
kein Schulgeld zahlen können.
Für ein persönliches Gespräch stehen wir im Vorfeld natürlich gern zur
Verfügung. Schreibt an: kontakt@demokratische-schule-halle.de