Demokratische Schule Halle

Herzlich Willkommen !

Unsere Demokratische Schule befindet sich aktuell mitten im Gründungs- und Aufbauprozess und wird zum Schuljahr 2020 den Schulbetrieb aufnehmen. An unserer Schule steht das demokratische Prinzip im Vordergrund und die Kinder können nach dem Mehrheitsprinzip über ihr Lernen und den Schulalltag entscheiden. Auf den weiteren Seiten könnt ihr euch über unser Konzept und unseren Trägerverein genauer informieren.

Wir nehmen ab sofort Interessenbekundungen für Kinder, die unsere Schule gern besuchen würden, für das genannte Schuljahr, als auch für die darauffolgenden Schuljahre an. > zur Anmeldung

Die Gründungsinitiative wird getragen vom Verein „Bildung inklusive e.V.“, der aus ehrenamtlichen Mitgliedern besteht, die die Vielfalt der Bildungslandschaft in Sachsen-Anhalt erweitern wollen. > zum Trägerverein

Was macht unsere Schule aus?

Wir sind die einzige Demokratische Schule in Sachsen-Anhalt.

Wir sind die einzige Grundschule,

  • in der Kinder und Lernbegleiter_innen gemeinsam und gleichberechtigt über alle Belange des täglichen Schullebens, über Schulregeln und Lernangebote entscheiden,
  • an der jedes Schulmitglied (Schüler_innen, Lernbegleiter_innen, ..) eine Stimme in allen demokratischen Entscheidungsprozessen hat,
  • an der Kinder selbst entscheiden, ob und an welchen Angeboten sie teilnehmen,
  • an der Kinder selbst entscheiden, was, wo, wie und mit wem sie lernen,
  • an der Kinder selbst entscheiden, ob und wann sie sich dem freien Spiel widmen.

Diese Merkmale spiegeln sich in den Erklärungen der demokratischen Prozesse Alltagspartizipation, Pluralistisches Lernen und Dialogische Beziehungen wieder.

One thought on “Demokratische Schule Halle

  1. Hallo, ich habe einen 5-jährigen Sohn, der nächstes Jahr eingeschult wird. Für ihn suchen wir eine Schule … und da wir Eltern beide aus der Ecke der politischen Bildung kommen, wären wir grundsätzlich an alternativen und insbesondere demokratieschen Schulformen stark interressiert. Ich bin ganz glücklich, den Aushang zur Schülersuche gefunden zu haben und könnte mir sehr gut vorstellen, die Gründung tatkräftig mit zu unterstützen.
    Aber natürlich müsste ich erst einmal den aktuellen Stand und die konzeptionellen Planung kennen, wie auch ihr/Sie uns kennenlernen.
    Ich würde gern mal an einem Gründung-Stammtisch, kann aber leider erst wieder im September. Bitte gebt mir/ geben Sie mir Bescheid, ob ich einfach mal vorbeischauen kann oder ob ich mich vorher schon einmal vorstellen kann.

    Mit vielen Grüßen,
    Katja Schau

Schreibe einen Kommentar zu Schau, Katja Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.