Einladung zum Infotisch in die Arche Noah

Liebe Interessierte, liebe Eltern,

anlässlich der Schulgründung der „Demokratischen Schule Halle“ veranstalten wir einen Infotisch zum Informieren, Kennenlernen, in Kontakt treten oder auch zum Plaudern. Hier erfahren Sie alles rund um die neue Grundschule.

Wann? 30.01.2016 von 12-15 Uhr

Wo? Arche Noah Kinderspielparadies – Zeitzer Straße 10, Halle

Zukunftswochenende 2015

Wie in den vergangenen Jahren, fand auch dieses Jahr das Zukunftswochenende der „Binkies“ statt. Alle Vereinsmitglieder_innen von Bildung inklusive e.V. verbrachten vom 23.10. bis zum 25.10.15 ein abwechslungsreiches Programm. 

Es wurde das kommende Jahr mit der Schulgründung geplant, die bisherigen Erfolge reflektiert und gefeiert, Wünsche und Hoffnungen für den Verein ausgetauscht, das Konzept für die „Demokratische Schule Halle“ für August 2016 fertig gestellt, weitere Ideen und Veranstaltungen zum Thema „Bildungsvielfalt in Sachsen-Anhalt“ gesammelt und organisiert und vieles mehr.

Es gab dennoch genügend Zeit zum informellen Austausch, gemeinsames Essen, Backen, Kochen, Spielen, Musizieren und Toben. 

Ein großes Dank geht hierbei an die Attack Villa in Könnern, die uns ihre Räumlichkeiten zur Verfügung gestellt haben und somit uns genügend Freiraum zum zusammen Spinnen, Handeln und Realisieren.

Wir suchen eine_n Grundschullehrer_in für 2016/17

Die Demokratische Schule Halle (Saale) öffnet ihre Türen im kommenden Schuljahr 2016/17 (Genehmigungsantrag wurde eingereicht).

Für unser Team suchen wir eine_n Grundschul-Lehrer_in mit abgeschlossenem 2. Staatsexamen

Wir erwarten:

  • die Identifikation mit unseren Leitgedanken Demokratie, Inklusion und Nachhaltigkeit,
  • die Kompetenz Kinder auf gleicher Augenhöhe zu begleiten und zu begegnen sowie
  • Kenntnisse über Demokratische Bildung (Lernprozesse, Dialog, Gemeinschaft).

Wir bieten:

  • Flexibilität in der Stundenarbeitswoche (volle, halbe oder viertel Stelle),
  • Mitbestimmung im Schulalltag,
  • Beteilung im Aufbau der Schule und
  • die Möglichkeit persönliche Interessen und Fähigkeiten im Schulalltag einzubringen.

Erfahrungen mit demokratischer Bildung sind wünschenwert.

Bei Interesse senden Sie Ihr Motivationsschreiben und Ihren Lebenslauf an kontakt@bildung-inklusive.de